Haus des Gastes

Touristinfo Oberrathen

Parkplatz Oberrathen

319 freie Plätze

Märzenbecherblüte im Polenztal

Von Kurort Rathen sind es nur ca. 8 km mit dem Auto bis ins Polenztal. Die Märzenbecher begrüßen den Frühling in der Sächsischen Schweiz. Im urromantischen Polenztal, in Höhe der Bockmühle, wird bei guter Wetterlage ein Teppich aus Märzenbechern die Talwiesen verzaubern.

Im Polenztal wird zur Blütezeit ein Parkplatz an der Polenztalstraße bereitgestellt. Von hier aus kann man über einen Rundweg das obere Polenztal bis zu den Märzenbecherwiesen erreichen. Danach folgen Sie dem Landweg bis Cunnersdorf. Am Ortsausgang biegt ein Feldweg rechts ab zurück ins Polenztal oder nach Hohnstein. Die Runde kann in ca. 4 h bewandert werden. Karte - roter Strich, Navi - Parkplatz - Adresse Rußigmühle: Polenztal 4, 01848 Hohnstein.Von Hohnstein aus führt die Wanderung über den Bärengarten ins Tal und dann talaufwärts zur Rußigmühle.

Von hier folgen Sie der zuvor beschriebenen Wandertour. Auf dem Rückweg geht es über den Kälbersteig nach Hohnstein. Die Wanderung dauert ca. 5 h. Direkt zur Märzenbecherwiese kommen Sie über Cunnersdorf. Von Hohnstein aus ca. 4 km der Straße nach Neustadt folgend, erreichen Sie Cunnersdorf. Der Parkplatz Landweg ist ausgeschildert (Parkgebühr 1,50 €). Vom Parkplatz sind es nur 3 min bis zu den Wiesen im Tal. Der Märzenbecherrundweg führt Sie an den Wiesen vorbei zurück zum Parkplatz. Die Runde dauert ca. 45 min.

Touristinformation “Haus des Gastes”
Füllhölzelweg 1 | 01824 Kurort Rathen

035024 - 70 422
touristinformation@kurort-rathen.de

Gemeindeverwaltung Kurort Rathen
Füllhölzelweg 1 | 01824 Kurort Rathen

035024 - 70 671
info@kurort-rathen.de