Auszüge aus dem Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 27.01.2014

Beschluss-Nr.: 5-1/14

Der Gemeinderat der Gemeinde Kurort Rathen beschließt die Vergabe der zu erbringenden Bauleistungen an die Firma:

Gerlach Bausanierung
Niedersedlitzer Straße 75
01257 Dresden

Bruttoauftragssumme: 15.178,38 €.

Die Verwaltung wird ermächtigt, die Auftragserteilung vorzunehmen.                          

 

Beschluss-Nr.: 6-1/14

Vorhaben: Anbau eines Balkons an einem bestehenden Objekt

Antragsteller: Baatz, Ingolf

Anschrift: Am Hochwald 16, 02979 Elsterheide OT Tätzschwitz

Grundstück: 01824 Kurort Rathen, Wehlener Weg 8

Flurstück und Gemarkung:  58 e Gemarkung Niederrathen

Der Gemeinderat der Gemeinde Kurort Rathen beschließt, für den Anbau eines Balkons an einem bestehenden Objekt, das Einvernehmen zu erteilen.

Die Verwaltung wird beauftragt, die Stellungnahme (§ 36 Abs. 1 Satz 1 BauGB i. V. mit § 69 Abs. 1 SächsBO) zum o. g. Bauvorhaben, entsprechend auszufertigen.

 

Beschluss-Nr.: 7-1/14

Vorhaben: Erneuerung des Spitzdaches vom Verkaufsstand der Forellenräucherei sowie des Flachdaches mit anschließender Begrünung

Antragsteller: Manuela Leuschke Forellenräucherei

Anschrift / Grundstück: Am Grünbach 12, 01824 Kurort Rathen

Flurstück und Gemarkung: 25/15 Gemarkung Niederrathen

Der Gemeinderat der Gemeinde Kurort Rathen beschließt, für die Dacherneuerungen, das Einvernehmen zu erteilen.

Die Verwaltung wird beauftragt, die Stellungnahme (§ 36 Abs. 1 Satz 1 BauGB i. V. mit § 69 Abs. 1 SächsBO) zum o. g. Bauvorhaben, entsprechend auszufertigen.


Der volle Wortlaut des Ratsprotokolls 2/14 kann während der üblichen Dienststunden im Gemeindeamt nachgelesen werden.

Richter
Bürgermeister

 

Zurück